Wer wir sind

Wir sind die jungen Liberalen – Eine der größten politischen Jugendorganisationen Deutschlands. Mit ca. 80 Mitgliedern in Stuttgart und etwa 800 Mitgliedern in Baden-Württemberg sind wir die offizielle Jugendorganisation der FDP.

Unser Selbstverständnis

Wir sind ein eigenständiger und unabhängiger Jugendverband. Die FDP als politische Partei ist unsere „Seniorenorganisationen“ und bildet mit ihren Fraktionen unseren Partner in den Parlamenten. Wir betrachten die FDP als Instrument zur Durchsetzung unserer politischen Ziele – Nicht als unsere Existenzberechtigung.
Das bedeutet auch: Wir machen den Mund auf, wenn uns etwas nicht passt – Und versuchen so, mit konstruktiv-kritischer Begleitung des politischen Geschehens Gesellschaft und Politik positiv zu beeinflussen.

Wir Julis

Wir sind Jugendliche zwischen 14 und 35 Jahren. Mitmachen darf bei uns jeder – Du findest bei uns Frauen und Männer, Deutsche und Ausländer, Homo-, Hetero- und Bisexuelle, Jazzfans und Reggae-Freaks: Jeder ist willkommen!
Bei uns gibt es die üblichen Strukturen eines politischen Vereins, Aber es ziehen alle, vom normalen Mitglied bis zum Kreisvorsitzenden oder Bundesvorstandsmitglied, gemeinsam an einem Strang. Uns geht es um politische Veränderungen in Stuttgart, nicht um Ämter und Posten.

Jeder kann bei uns mitmachen, wo und wann er möchte – Aber niemand wird zu etwas gezwungen. Wer nur hin und wieder zu Diskussionsveranstaltungen kommt ist genauso willkommen wie derjenige, der sich sofort an allen strategischen und politischen Diskussionen beteiligt.

Wie wirken wir?

Zum einen wirken wir durch die politische Bildung unserer Mitglieder in Arbeitskreisen, Diskussionen und bei anderen Veranstaltungen.
Mit pointierten Äußerungen und Aktionen nehmen wir aber auch an der öffentlichen Debatte teil und streiten mit Witz und Argumenten für den politischen und gesellschaftlichen Liberalismus.