Programmatischer Themenabend: Fluchtursachen in der 3. Welt 🌍

KreisgeschĂ€ftsstelle, Weißenburgstr. 29, 70180 Stuttgart

 

Nicht Öl, nicht Wasser, nicht CO2.
Was bewegt die Menschen rund um den Globus?
In einer Welt, dessen Bevölkerung auf die 8 Milliarden Menschen zugeht stehen Umweltschutz und Digitalisierung nicht unbedingt vorne auf der Agenda. Mehr und mehr scheint dafĂŒr jedoch hinterfragt zu werden, wie viel das Leben eines einzelnen Menschen noch wert ist. Wieso also nicht sich aufmachen ins gelobte Deutsche Land?
Die JuLis Stuttgart widmen den weltweit bestimmenden Themen einen Abend um verstehen zu versuchen, was die Politik in anderen Staaten der Erde vorantreibt.

Im Mittelpunkt werden stehen:

  • Überbevölkerung
  • Populismus
  • Starke MĂ€nner an der Macht
  • Zukunftschancen abseits der EU-Außengrenzen
  • Berichterstattung in den Medien
  • Außenwirkung der EU und von Deutschland

Du hast inhaltlich Anregungen oder Fragen zu diesem Event? Unsere Programmatiker stehen dir gerne zur VerfĂŒgung.

Philipp Berner

Stellvertretender Vorsitzender fĂŒr Programmatik

Medieninformatik-Student

Aufgaben
- Inhaltliche Positionierung und Vertretung des Verbandes
- Erarbeitung von Schwerpunktthemen und AntrÀgen
- Programmatische Vorbereitung von Veranstaltungen
- Terminverwaltung
- Pflege der Website
- Ansprechpartner Themenfeld Digitalisierung
Jahrgang
1997
Und sonst so?
Philipp ist gerne unterwegs auf Reisen und Konzerten oder im Stadion.
Informationen ein-/ausblenden

Henrik SchĂŒhle

Beisitzer fĂŒr Programmatik

Regelungstechnik-Student

Aufgaben
- UnterstĂŒtzung des stellvertretenden Vorsitzenden fĂŒr Programmatik
Jahrgang
1990
Und sonst so?
Henrik leitet einen kleinen VfB- Fanclub und trinkt gerne Spirituosen aus Schottland
Informationen ein-/ausblenden

Facebook-Veranstaltung